Hackstriegel für Nachhaltigkeit

Baugruppe für Hydraulik einer Landwirtschaftsmaschine mit hochpräzisen Kolbenbohrungen

Die Herausforderung

Hackstriegel werden vor allem in der ökologischen Landwirtschaft zur mechanischen Unkrautbekämpfung eingesetzt, als Alternative zu chemischen Unkrautvernichtungsmitteln. Einer der weltweit führenden Hersteller entwickelte eine neue Gerätegeneration, bei der die einzelnen Striegel für noch bessere Leistung hydraulisch gesteuert werden.

Das gesamte System muss wegen der verwendeten Hydraulikzylinder absolut dicht sein – selbst kleinste Leckagen würden zu einer Verseuchung des Bodens mit Hydrauliköl führen. Dennoch müssen die Kosten im Griff bleiben, damit sich die neue Technologie am Markt durchsetzen kann.

Die Besonderheit der Aufgabe

Die Baugruppe besteht aus einem Gehäuse aus 7075 Aluminium mit Kolbenbohrungen. Diese Bohrungen unterliegen bei einer Bohrtiefe von 100 mm höchsten Anforderungen an Gratfreiheit, Genauigkeit (0,014 mm Toleranz) und an Oberflächenrauheit (Ra 0.2), um absolute Dichtheit und eine lange Lebensdauer zu sichern.

Die Dakoko-Lösung

Dakoko fertigt alle Metall-Komponenten des Zylinders selbst und beschafft die Dichtungselemente bei führenden europäischen Herstellern. Es wird ein mehrstufiger Bohrprozess mit Bohren, Reiben, Schleifen, Rollieren und Polieren eingesetzt. Die durchgängige Nutzung von Sonderwerkzeugen und von Innenkühlung stellen sicher, dass auch in der großen Bohrtiefe die Oberflächengüte exzellent ist.

Danach müssen die Gehäuse noch chemisch vernickelt werden, um für eine lange Lebensdauer eine höhere Oberflächenhärte zu erreichen. Gefordert vom Hersteller der Dichtungselemente ist eine Härte > 500 HV10 auf der Oberfläche.

Die Drehteile für die Kolben fertigt Dakoko ebenfalls alle selbst. Auch diese Bauteile unterliegen höchsten Anforderungen, mit Toleranzen von 0.01mm. Die Kolbenstangen werden extern hartverchromt und nach dem Verchromen von Dakoko geschliffen, um am gesamten Bauteil höchste Oberflächengüte und Präzision sicherzustellen.

Details, die den Unterschied machen

In Absprache und Zusammenarbeit mit dem Kunden wurde ein zusätzlicher Prüfstand beschafft, auf dem Dakoko jede montierte Baugruppe vor Auslieferung prüft und dank Seriennummer auf jedem Bauteil eine 100 %ige Rückverfolgbarkeit gewährleistet.

Vorteile für den Kunden

  • 100 % Qualität durch sehr hohe Fertigungstiefe bei Dakoko und 100 % Kontrolle
  • Attraktive Konditionen durch Fertigung am Niedriglohnstandort China, was vor allem die Montagekosten erheblich reduziert

Jetzt Angebot anfordern